Eine dem operativen Controlling des Projektmanagements (Projektsteuerung und Projektleitung) übergeordnete Kontrolle wird von uns als Begleitende Kontrolle geleistet. Durch sie werden dem Verantwortlichen projektbegleitend qualitäts-, kosten- und termingefährdende Umstände aufgezeigt, was insbesondere bei Projekten von breitem Interesse und mit großem Umfeld für ein für den Bauherrn geringeres Projektrisiko sorgt. Unsere Tätigkeit als Begleitende Kontrolle wirkt dabei positiv über den Projektabschluss im engeren Sinn hinaus, da derartige Projekte häufig Gegenstand einer nachfolgenden Prüfung durch Kontrollamt, Rechnungshof oder anderen unabhängigen Prüfstellen sind.

An der Seite des Bauherren prüft und beurteilt die Begleitende Kontrolle die vorgelegten Entscheidungsgrundlagen und errichtet mit ihrer Stellungnahme dem Bauherren ein tragfähiges Fundament für seine Entscheidungen. Unsere Tätigkeit als Begleitende Kontrolle erstreckt sich darüber hinaus auf die laufende Prüfung von Prozessen und Dokumentationen sowie auf die Einhaltung von zwingenden Vorgaben (z.B. aus dem Organisationshandbuch) und steht Ihnen mit Erfahrung und Engagement zur Verfügung.