VORTRÄGE

Thema dieses Seminars ist die Erfassung der eigenen Betriebskosten als Grundlage einer Kostenkontrolle und als Kalkulationsgrundlage eigener Leistungen.

Der Vortrag wird für die Arch+Ing-Akademie in Wien abgehalten.
Die Termine zu den Vorträgen entnehmen Sie bitte der Homepage der Kammer! Arch+Ing-Akademie


Die Büroführung und die anfallenden Kosten werden anhand eines Architekturbüros (bis zu 8 Mitarbeitern) erörtert.

Folgende Fragen werden unter anderem behandelt:

Freier Dienstvertrag, Werkvertrag oder Angestellte?
Welchen Anteil kann die Ausbildung am Honorar einnehmen?
Wie führe ich Qualitätskontrollen im eigenen Büro durch?
Auf welche Vertragspunkte muss ich achten?
Wie rechne ich meine Projekte ab?
Wie erfasse ich laufende Verpflichtungen und offenen Einnahmen?
Wie ermittle ich die mögliche Honorarbasis meiner Mitarbeiter?
Wie ermittle ich die für den ZT mögliche Eigenentnahme?
Kann ich mit meinen Mitarbeitern Prämienmodell zur Risikobeteiligung umsetzen?


Als Zielgruppe werden vor allem junge ZiviltechnikerInnen bzw. BerufsanwärterInnen mit Schwerpunkt Architektur angesprochen, die eine Basis für die eigene Büroführung erwerben bzw. festigen wollen.